Kinderhaus Kirchhaldenschule, Stuttgart-Bontang

Infos

Das Kinderhaus ergänzt die freistehen Kuben der Bestandsbauten der Kirchhaldenschule um einen weiteren kompakten Baukörper. Dieser schiebt sich in den Hang und wird im Erdgeschoss über einen gedeckten Gang mit dem Bestand verbunden. Die Hangkante wird baulich klar definiert. Die beiden Obergeschosse orientieren sich mit ihrem Zugang und Freibereich Richtung Norden zum Oberen Kirchhaldenweg.
Im Erdgeschoss befindet sich die Ganztagesschule und in den beiden Obergeschossen die Kindertagesstätte.

Platzierung:
1. Preis / Beauftragung
Verfahrensart:
VOF Verfahren
Auslober:
Landeshauptstadt Stuttgart