Kindergarten mit Vereinsräumen, Königsheim

Infos

Der neue Kindergarten Emma Lembeck liegt in einem Gemeindebereich, der geprägt ist von Einfamilienhäusern. Die Umgebungsbebauung ist gleichmäßig, kleingliedrig und aufgelockert.
Das Gebäude beherbergt die drei unterschiedlichen Nutzungen von Kindergarten, Jugendbereich und Musikproberaum. Sie wurden zur Straßenseite unter einem gemeinsamen Dach vereint. Auf der Gartenseite – hin zu den Nachbargrundstücken – ist das Gebäude in einzelne Körper gegliedert, die sich um einen gemeinsamen Platz gruppieren. Gebäude und Platz werden von einem öffentlichen Weg durchquert.

Die Erschließung von Musikproberaum und Jugendraum erfolgt über ein gemeinsames Foyer. Je nach Art der Veranstaltung können die Räume zusammengeschlossen oder getrennt genutzt werden. Bei sommerlichen Veranstaltungen kann der Platz als Aktionsfläche mit einbezogen werden.

Der öffentliche Weg bildet bei der Durchquerung des Gebäudes den überdachten Eingangsbereich des Kindergartens. Im Gebäudeteil Kindergarten werden drei Bereiche unterschieden: zum Garten orientierte Gruppenräume – Erschließungszone als Zentrum und Essbereich – Nebenräume für Personal, Werkstatt und Abstellmöglichkeiten. Während das große Foyer das introvertierte Zentrum des Kindergartens bildet, haben die Gruppenräume durch große Verglasungen den Bezug zum Freibereich und bieten über eine große Holzterrasse die direkte Verbindung in den Außenbereich. Ergänzt werden die Spielflächen der Gruppenräume durch eine Galerie, die den Kindern als Rückzugsbereich dient. Der bestehende Garten mit altem Baumbestand ist auch dem neuen Gebäude als Grünfläche zugeordnet und besitzt eine neu gestaltete Spielzone mit Sitz-, Kletter-, Sand- und Wasserbereichen. Die Bruchsteinmauer grenzt das Gartenareal zum öffentlichen Bereich ab und umschließt schützend die Freifläche des Kindergartens.

Das gesamte Gebäude wird mit Erdwärme beheizt, die durch eine Sole-Wasserwärmepumpe in allen Räumen die Fußbodenheizung versorgt. Auf die Vorbildfunktion des Gebäudes wurde hierbei besonderen Wert gelegt.

Programm:
Kindergarten mit Vereinsräumen
Kindergarten-Gruppenräume, Essbereich, Spielgalerie, Musikprobensaal, Jugendbereich
Bauherr:
Gemeinde Königsheim
Standort:
Eichenstraße 1, Königsheim
Grösse (BGF):
550 m²
Fertigstellung:
2008
Fotograf:
Wolf-Dieter Gericke, Waiblingen